Tauchen | Sporttauchen | Informationen

Tauchkurse im Überblick

Es steht wohl außer Frage. Wer Tauchen gehen will, muß einen Tauchkurs machen. Zwar wäre es theoretisch möglich, sich einfach irgendwo Tauchausrüstung zu besorgen und freiweg drauflos zu tauchen aber davon sollte man schon aus Sicherheitsgründen freiwillig verzichten.

Normalerweise ist es auch so, daß die Tauchbasen im In und Ausland keinen ins Wasser lassen der keinen Tauchschein vorweisen kann.

Es war eigentlich auch noch nie einfacher einen Tauchschein zu kriegen. In jedem Urlaubsort, der irgendwie am Wasser liegt, gibt es Tauchschulen in reichlicher Menge, so das man meistens sogar vergleichen und einen guten Preis aushandeln kann.

Auch in Deutschland liegen die einzelnen Tauchclubs, Tauchvereine oder Tauchschulen selten weiter als 30 bis 40 km auseinander, auch wenn kein See oder anderes Gewässer in der Nähe ist. Gleiches gilt analog auch für Österreich und die Schweiz.

Tauchkurse vom Anfänger bis zum Profi

Tauchkurse werden angeboten vom blutigen Anfänger bis hin zum Profi. Es gibt Schnuppertauchkurse, die in den Urlaubsorten entweder im Hotel Pool oder am Strand durchgeführt werden, kurze 1 bis 2 Tagekurse für Leute die keine Zeit haben und die "richtigen" Tauchkurse mit "richtiger" Zertifikation, mit der man dann auch zu anderen Tauchbasen zum Tauchen gehen kann. Für jeden Bedarf ist etwas dabei.

Man kann glaube ich sagen, daß der weltgrößte Tauchverband PADI das beste und ausführlichste Schulungsmaterial zur Verfügung hat. Die zum Tauchkurs gehörigen Bücher, Videos, Prüfungsfragen und andere Unterrichtsmaterialien gibt es in zig verschiedenen Sprachen. Es ist auch gut für den Tauchlehrer, wenn er auf gutes Material zurückgreifen kann und sich nicht für jeden Unterricht wieder was Neues ausdenken muß.

Nach dem Anfängerkurs gibt es Tauchkurse für Fortgeschrittene und Profis. Dabei lernt man seine Tauchfertigkeiten zu vertiefen und zu perfektionieren. Außerdem gibt es von vielen Verbänden angebotene Spezialkurse, wie etwa Eistauchen, Wracktauchen, Unter Wasser Fotografie, Suchen und Bergen und viele mehr. Eine grobe Beschreibung der einzelnen Kurse und was Euch im einzelnen in so einem Tauchkurs erwartet, findet ihr hier im Menü unter den entsprechenden Punkten.